20140524_20140524_BL_C__0239-47Die Chancen an diesem sonnigen Tag standen schlecht für die 2te Damen Mannschaft des TSV Schülp, durch den Ausfall von Kerstin Rohwer, Nicole Sievers, Svea Glüsing und die langzeit Verletzte Ann-Marie Harder starteten wir nur mit 3 Stammspielern in den Tag! Dank Jasmin Rohwedder und Sina Stoltenberg aus der Jugend haben wir noch eine Truppe vollgekriegt und konnten mit 4 Punkten nach Hause fahren…

Das bekanntlich erste schwere Spiel gegen den TSV Hollingstedt/Süderdorf (auch Hollingdorf genannt ) konnten wir leider nicht für uns entscheiden, haben aber im ersten Satz noch gut mithalten können – 0:2 ( 8:11 / 7:11). Im zweiten Spiel konnten wir gegen unseren „Erzfeind“ den TSV Gnutz J, der auch durch Verletzungen angeschlagen war, beide Sätze für uns entscheiden und uns somit 2 Punkte sichern 2:0 ( 11:4 / 11:5 ). Als nächstes mussten wir uns den 2ten Kellinghusener Damen stellen und trotz guten Spiels im ersten Satz (13:15) gingen diese Punkte an die Gegner 0:2 ( 2ter Satz 6:11 ). Die Temperaturen stiegen und auch unser Willen weitere 2 Punkte mit nach Hause zunehmen; und im letzten Spiel gegen den SV Großenaspe geling uns das ! Mit einem guten und sicherm Spiel konnten wir gewinnen 2:0 (11:4 / 11:7 ).

So beendeten wir den 2ten Spieltag in Hollingstedt mit 4 Punkten und ein bisschen Farbe im Gesicht..

Vielen vielen Dank an Jasmin und Sina, die sich super bei den Damen gehalten haben!!

Es spielten  Eike Harder, Christin Rahn, Sina Stoltenberg, Jasmin Rohwedder und Rieke Harder

Tabelle

Platz Mannschaft Spiele Sätze Punkte
1. TSV Breitenberg 7 14:2 14:0
2. TuS Wakendorf 7 12:4 10:4
3. VfL Kellinghusen II 7 10:5 10:4
4. TSV Hollingstedt 7 6:8 6:8
5. TSV Gnutz 7 6:8 6:8
6. TSV Schülp II 7 6:9 6:8
7. TSV Kronshagen 7 5:12 2:12
8. Großenasper SV 7 2:13 2:12

letzte Änderung : Sun.25.05.2014 15:05.

25.05.2014, 10:00, Hollingstedt (Dithm.), Möhlenweg:

13. TSV Breitenberg  – TSV Gnutz 2 : 0 ( 11 : 3 11 : 8 )
14. TSV Schülp II  – TSV Hollingstedt 0 : 2 ( 8 : 11 7 : 11 )
15. TSV Kronshagen  – VfL Kellinghusen II 1 : 2 ( 11 : 9 9 : 11 12 : 14 )
16. TuS Wakendorf  – Großenasper SV 2 : 0 ( 11 : 5 11 : 7 )
17. TSV Breitenberg  – TSV Hollingstedt 2 : 0 ( 11 : 4 11 : 6 )
18. TSV Schülp II  – TSV Gnutz 2 : 0 ( 11 : 4 11 : 5 )
19. TuS Wakendorf  – VfL Kellinghusen II 2 : 0 ( 11 : 8 11 : 6 )
20. TSV Kronshagen  – Großenasper SV 1 : 2 ( 13 : 11 8 : 11 10 : 12 )
21. TuS Wakendorf  – TSV Hollingstedt 2 : 0 ( 11 : 3 11 : 5 )
22. TSV Breitenberg  – Großenasper SV 2 : 0 ( 11 : 4 11 : 4 )
23. TSV Kronshagen  – TSV Gnutz 0 : 2 ( 9 : 11 5 : 11 )
24. TSV Schülp II  – VfL Kellinghusen II 0 : 2 ( 13 : 15 6 : 11 )
25. TSV Kronshagen  – TSV Hollingstedt 0 : 2 ( 5 : 11 5 : 11 )
26. TSV Breitenberg  – VfL Kellinghusen II 2 : 0 ( 11 : 8 11 : 8 )
27. TuS Wakendorf  – TSV Gnutz 2 : 0 ( 11 : 7 11 : 6 )
28. TSV Schülp II  – Großenasper SV 2 : 0 ( 11 : 4 11 : 7 )
2ter Spieltag in Hollingstedt