rouven

Geschenke nur für Sasa

lles in allem war es ein anspruchsvoller Spieltag für die zweite Frauenmannschaft des TSV Schülp, die gegen starke Mannschaften antrat. Obwohl sie leider alle Spiele verloren haben, hat die Mannschaft zusammengehalten und positiv gestimmt war. Ein besonderes Highlight des Tages war die Geburtstagsüberraschung für Sasa zum 40. Geburtstag. Die Mannschaft hat sich große Mühe gegeben …

Geschenke nur für Sasa Weiterlesen »

Gutscheine an die Tafel übergeben – Danke an die Sponsoren

Vielen Dank noch einmal an alle Sponsoren und Unterstützer des 10. Schülper Silvesterlaufs. Der Lauf war ein voller Erfolg und wir haben insgesamt 531,00 € erlaufen, was eine tolle Leistung ist. Besonderer Dank gilt dem EDEKA Markt Till in Nortorf, der uns für die 531 € Gutscheine im Wert von 1000,00 € ausgestellt hat. Diese …

Gutscheine an die Tafel übergeben – Danke an die Sponsoren Weiterlesen »

Silvesterlauf 2022

Heute hat in Schülp bei Nortorf der Silvesterlauf stattgefunden. Das Motto des Events lautete „Spenden statt Böller“ und es fand bei windigem, leicht regnerischem Wetter statt. Insgesamt nahmen rund 80 Teilnehmer am Lauf teil und hatten viel Spaß und gute Laune. Der Organisator Ernts-Wilhelm Kröger zeigte sich sehr zufrieden mit dem Verlauf des Events und …

Silvesterlauf 2022 Weiterlesen »

Und fast hätten sie auch noch gewonnen

Das können wohl alle Eltern nachvollziehen, wenn die kleinen Racker plötzlich auf dem Feld stehen und gegen den Ball schlagen, dann kommen den überstolzen Eltern fast die Tränen. Und so waren es nicht nur die Faustballsöhne und Töchter der Harders, Schönwandts oder Freeses sonder auch die „Anderen“ die Stolz ihren kleinen zugucken konnten. Ja, sie …

Und fast hätten sie auch noch gewonnen Weiterlesen »

Lizenzen verlängert

Unter der Leitung von Sören Nissen fand heute die Fortbildung der B-Schiedsrichter statt. Gerade vor dem Hinblick der zahlreichen Änderungen im Regelwerk, konnten viele Unsicherheiten beseitigt und viele interessante Situationen durchgesprochen werden. Ob Block, Angabe oder Wechselsituation der Lehrgang bot einen Ausflug durch die komplette Faustballwelt. Vielen Dank an Sören Nissen!!!