20130429_20130427_TKH_0355.jpg

Ziemlich überraschend gab Bundesliga-Trainer Andre Wöhlk am Dienstagabend seinen Rücktritt mit sofortiger Wirkung bekannt. Wöhlk wird zukünftig aus beruflichen und privaten Gründen zeitlich noch mehr eingeschränkt sein und entschied sich daher, wohl auch im Sinne seiner schwangeren Ehefrau, das Amt als Trainer der ersten Damen abzulegen.

 

Mir ist die Entscheidung wahrlich nicht leicht gefallen. Aber wenn ich etwas mache, möchte ich zu 100 % dabei sein.“

 

Wöhlk übernahm den Trainerposten im letzten Jahr und legte mit den beiden Doppel-Aufstiegen in die 1. Bundesliga in der Halle und Feld eine überragende Saison hin.

 

Wir bedanken uns bei Andre für sein tolles Engagement, den sportlichen Ehrgeiz für den Verein sowie das Team und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute!

 

+++

+ Ein Nachfolger ist noch nicht gefunden – Bewerbungen werden gerne entgegengenommen ++++

Bundesliga-Trainer Wöhlk tritt zurück