Die Damen II des TSV Schülp starten in diesem Jahr in ganz neuer Formation. Nachdem Angreiferin Eike Harder ab jetzt zwangspausiert, sagt nun auch der letzte alte Hase in dem Team „adieu“.

Aufgefüllt wurde die Mannschaft mit einer Reihe aus Jugendspielern, so dass die Mannschaft ganz unter dem Motto „jung, unerfahren aber durchaus ehrgeizig“ in die Schleswig-Holstein-Liga geht.

Trainer und Betreuer bleiben Tobias Schäffer und Eike Harder, welche am ersten Spieltag urlaubsbedingt jedoch noch nicht mit dabei waren.

Am ersten Spieltag ging es für das Team nach Mildstedt nahe Husum, welches von Nadine Kowalczyk als Betreuerin unterstützt wurde. Unter äußerst schwierigen Bedingungen mit viel Wind, Sonne, hartem und unebenen Boden sammelte das junge Team nun erste Erfahrungen und zahlte gleich reichlich Lehrgeld. Die ersten beiden Spiele gingen noch deutlich verloren, wurde jedoch schon Spiel drei und vier erst in der Verlängerung – leider auch zu Gunsten des Gegners – entschieden. Trotz der vielen neuen Erkenntnisse und Niederlagen waren jedoch alle Spielerinnen immer mit viel Ehrgeiz und Spaß dabei.

Die Mädels haben sich enorm schnell aufeinander eingestellt und von Spiel zu Spiel konnte man eine deutliche Leistungssteigerung sehen. Ich bin mir sicher, dass am zweiten Spieltag die ersten Punkte eingefahren werden“ resümierte Betreuerin Nadine Kowalczyk zufrieden.

Es spielten: Jasmin Rohwedder ©, Laura Ratzlaff, Julia Thullesen, Lara Mehrens, Madline Behrens, Finja Holstein und Nadine Kowalczyk

1 1 1 VfL Kellinghusen 3 : TSV Breitenberg 0:2 2:11 2:11
2 1 2 TSV Mildstedt : TSV Schülp 2 2:0 11:6 11:2
3 2 1 TSV Mildstedt : TuS Wakendorf 0:2 4:11 9:11
4 2 2 TSV Schülp 2 : Heinkenborsteler SV 0:2 5:11 3:11
5 3 1 VfL Kellinghusen 3 : Heinkenborsteler SV 0:2 5:11 7:11
6 3 2 TSV Breitenberg : TuS Wakendorf 2:1 11:8 6:11 11:8
7 4 1 TSV Schülp 2 : TSV Breitenberg 1:2 10:12 14:12 12:14
8 4 2 TSV Mildstedt : VfL Kellinghusen 3 2:1 11:5 6:11 11:2
9 5 1 TSV Mildstedt : Heinkenborsteler SV 2:0 11:4 11:8
10 5 2 TSV Schülp 2 : TuS Wakendorf 1:2 11:7 6:11 6:11
Damen II starten mit Niederlagen – Nachgereicht vom ersten Spieltag!