12771752063_825798f7a2_cDie Überraschung war groß als Lea den Umschlag beim Training erhalten hat. „Einladung zum Nachwuchs-Bundeslehrgang 2014
der Altersklassen U13-U15 in Nürnberg-Eibach“ steht groß in der Überschrift des Schreibens.

Im Auftrag der Deutschen Faustball Liga fahnden zahlreiche „Talentscouts“ nach Spielern die zukünftig auch in der Nationalmannschaft zum Einsatz kommen könnten. Bei einer dieser Sichtungen ist Lea aufgrund ihrer sportlichen Leistung sehr positiv bei der Deutschen Meisterschaft  der U12 in Vaihingen aufgefallen. Dies spricht neben Lea auch für die Talentscouts, stand Lea doch aufgrund der Nichtteilnahme am „Deutschlandpokal“ nicht auf der Liste der gemeldeten Talente.(C) Rouven Schönwandt

Entsprechend groß die Freude für diese unerwartete aber verdiente Überraschung. Nun geht es für Lea vom 29.05. – 01.06.2014 zum TV Eibach 03  in den Hopfengartenweg 66 in 90451 Nürnberg. In der Spielklasse U13 sind Barbara Eberhard (TV Eibach 03) und Anja Reimer (SG Stern Kaulsdorf) für die Talente zuständig.

(C) Rouven Schönwandt

Am Ende geht es noch nicht um die Teilnahme an einer WM oder EM sondern aus den eingeladenen Spielerinnen wird eine „Top 5“ zusammen gestellt. Dennoch schon jetzt gehört Lea zu den Top Spielerinnen in Deutschland in Ihrem Jahrgang.

Weitere eingeladene Spieler aus Schleswig Holstein sind:

  • U13 Levke Voß, VfL Kellinghusen
  • U13 Merlit Magens-Greve
  • U15 Vemke Voß, VfL Kellinghusen

 

Lea erhält Einladung zum Nachwuchs-Bundeslehrgang 2014
Markiert in: