1Statt mit viel Alkohol und Bollerwagen durch die Gegend zu ziehen, haben sich die Bundesliga Frauen des TSV einen weiteren Baustein der Vorbereitung „gegönnt“.  Mit Ausnahme der am Golferellenbogen leidenden Svenja Bergmann war das komplette Team in Kellinghusen und wurde noch zusätzlich von Nachwuchstalent Sina Stoltenberg unterstützt.

Anders wie bei den vorangegangenen Trainings war das „Trainingslager“ an dem auch 2 Teams des VfL Kellinghusen und eines des miterstligisten MTV Hammah teilnahmen, sollte die Grundtechnik im Vordergrund stehen. Nach einem gewitzten Danceaufwärmprogramm von Nora stand zunächst eine Koordinationseinheit auf dem Plan, bevor nach Abwehr und Angriff getrennt wurde. Unter der Leitung von ETV Legende Uwe Voss (Vossi) und Torsten Schneider ging es Schwerpunktmäßig um die Tief-/Hochbewegung und das Zuspiel, während Rouven mit den Angreifern nach einem „Ablauftraining“ hauptsächlich die „Leinenarbeit“ trainierte.(C) Rouven Schönwandt

Eine Neuheit gab es bei dem Training für alle beteiligten. Mit einer selbstlaufenden Videoanalysestation wurde das Schußzuspiel optimiert. Den Bericht hierzu findet Ihr hier: www.faustballtraining.de. Diese Art des Trainings kam bei allen Beteiligten sehr gut an.

(C) Rouven SchönwandtBei den Jungs nahmen Niels und Wöhlky ebenfalls am Angriffstraining teil und spielten gemeinsam mit Rouven noch bei dem Turnier der gleichzeitig spielenden Bundesliga Männer und des TSV Bardowick mit. Insbesondere bei Nils war hier wieder eine deutliche Steigerung zu erkennen.

Im Anschluß wurde noch ein kleines Turnier gespielt, wobei man dem einen oder anderen schon die Belastung des dreistündigen Trainings ansehen konnte. Bei Grillwurst vom VfL Vereinsheim und und Freigetränken war es dann nach den Spielen um so entspannter. Vielen Dank an den VfL Kellinghusen, dass wir auf der Anlage trainieren durften, an Maren und Bernd Schneider für den tollen Präsentkorb, den es oben drauf gab, das  Essen und die Getränke und natürlich an die Trainer des Tages.(C) Rouven Schönwandt

Das Video der Angriffübungen wird es in den nächsten Tagen auf Youtube geben.

 

 

Trainingstag beim VfL
Markiert in: