Monat: November 2014

U10 startet durch

Mit 8:0 Punkten war die U10 des TSV die einzige ungeschlagene Mannschaft des Wochenendes und ist nun zweiter in der Liga. Super Jungs!!!!   29.11.2014, 14:00 Uhr, Bad Bramstedt, Jürgen-Fuhlendorf-Schule: 23. VfL Kellinghusen  – TSV Wiemersdorf III 2 : 1 ( 11 : 5 9 : 11 11 : 9 ) 24. TSV Wiemersdorf I …

U10 startet durch Weiterlesen »

Aus sechs wurden vier!

Am zweiten Spieltag in Hennstedt starteten wir mit 50% Harder, 25% Baltz und 25% Rohwedder. Zum Warm machen durften wir gleich gegen den Tabellenführer Breitenberg ran. Da bald Weihnachten ist, schenkten wir dem TSV Breitenberg großzügigerweise zwei Sätze. Das zweite Spiel gegen den VFL Kellinghusen war ein Auf und Ab. Nachdem wir den ersten Satz …

Aus sechs wurden vier! Weiterlesen »

9 Neue C-Schiedsrichterinnen beim TSV

Herzlichen Glückwunsch Mädels; Julia, Sarah, Madeline, Cara, Julia, Jana, Laura, Lea und Celina haben beim Lehrgang am 22.11 ihre C-Schiedsrichterprüfung bei Landesschiedsrichterwart Sören Nissen erfolgreich abgelegt. Die beste Prüfung legte Sarah ab, aber auch die anderen Teilnehmer konnten Sören Nissen positiv überraschen. „2-3 hatten ein wenig Probleme mit dem Ausfüllen der Spielkarte, da sie wohl …

9 Neue C-Schiedsrichterinnen beim TSV Weiterlesen »

Kimi ist IFA Topmodel

Die Ifa hat derzeit als Facebook Titelbild ein Faustballbild von mir mit Kimi darauf in voller Action. Somit ist Kimi und auch Schülp „international“ 🙂  Hier findet Ihr es bei Facebook. Das gleiche Bild verwende ich auch schon seit einiger Zeit auf meiner Facebookseite von Faustball Bilder.

Der lebendiger Adventskalender in Schülp 2014

Hier nun der komplette Schülper Adventskalender . Kommt vorbei uns laßt Euch überraschen. Flyer zum Download hier:   Adventskalender 2014   Datum Name und Adresse Montag, 1.Dezember Anja und Heiko Höpken, Dorfstraße 17 a Dienstag; 2. Dezember Maike und Bernd Lassen, Dorfstraße 34 Mittwoch, 3. Dezember NEUENKAMPER: Voss und Fellbaum Donnerstag, 4. Dezember Dedi Stieper + Nachbarn, …

Der lebendiger Adventskalender in Schülp 2014 Weiterlesen »

Auf und ab in der Bundesliga

Quasi eine Achterbahn der Gefühle erlebten nicht nur die Zuschauer beim Bundesliga-Spieltag vor heimischer Kulisse in Nortorf. Auf eine überdeutliche Niederlage gegen die Gäste vom SV Moslesfehn, folgte endlich die erhoffte Kehrtwende mit einem Sieg gegen den TV Voerde. Schülp ./. Moslesfehn 0:3 Den vergangenen Spieltag wollten die Schülper Damen aufgrund der desaströsen Leistung schnell …

Auf und ab in der Bundesliga Weiterlesen »