Klassenerhalt trotz Nullnummer

Klassenerhalt trotz Nullnummer

Leider konnten die Schülperinnen am vorletzten Heimspieltag im niedersächsischen Hammah ihre gute Leistung zuvor nicht bestätigen und verloren beide Spiele gegen den Gastgeber sowie den Ahlhorner SV klar mit 0:3. Das Team musste abermals auf Allrounderin Nora Auffarth verzichten, welche

wU18: „DM wir kommen!“

wU18: „DM wir kommen!“

Eine große Sensation schafften am vergangenen Samstag bei der ODM unsere Mädels in der U18. Als vierter der Landesmeisterschaften angereist, sollten nun die zwei Plätze für die Deutschen Meisterschaften am 10.-11.09. in Bardowick ausgespielt werden. Neben den ersten 5 der

Null Punkte in der Bundesliga

Null Punkte in der Bundesliga

Haarscharf schrammten die Bundesliga-Damen beim Heimspieltag an einem Überraschungssieg vorbei und dürfen sich im Nachhinein nun über die vergebenen Punkte reichlich ärgern. Gegen die  beiden letztjährigen DM-Teilnehmer SV Moslesfehn und MTSV Selsingen mussten somit zwei weitere Niederlagen eingesteckt werden. Die

Weibliche U18 landet auf Platz 4

Weibliche U18 landet auf Platz 4

Zum Auftakt des letzten Spieltags der Landesmeisterschaft der weiblichen U18 galt es nach Möglichkeit dem späteren Landesmeister, der ersten Mannschaft aus Breitenberg, ein Bein zu stellen. Im ersten Satz konnten die Schülperinnen dieses Ziel beinahe in die Wirklichkeit umsetzen, jedoch

Seite 1 von 212